Projekte

Sparkling Science Projekt „Netkompass für Social Web“

Eine Peer-to-Peer Informationsplattform zu Privatsphäre und Datenschutz im Social Web

10/2012-09/2014
Projektleitung: Tanja Jadin
Nähere Informationen zu diesem Projekt finden Sie unter:
http://www.sparklingscience.at/de/projekte/692-netkompass-f-r-social-web/

Unterrichtsmaterialien für die Schulen

  • Plattform von Jugendliche für Jugendliche www.netkompass.at
  • Folien „Evaluation: eine Einführung“ Folien Slideshare
  • Handout zu den Folien „Evaluation“ Scribd
  • Folien „Wie erstelle ich Informationsmaterialien für das Internet“ Folien Slideshare
  • Handout „Tipps und Tricks zur Informationsgstaltung“ Scribd

Pressemeldungen

Dissemination (Projektergebnisse allgemein)

Dissemination (Projektergebnisse wissenschaftlich)

  • Jadin, T. (2015). Relevant aspects for a more reflective Facebook usage by young persons. Poster. 9th Conference of the Media Psychology Division, 9.-11.9.2015, Tübingen.
  • Jadin, T. (2014). Netkompass im Social Web. Veranstaltung „Sicher Surfen im Internet“, 21.1.2014, Steyr.
  • Farthofer, R. &  Jadin, T. (2014). Netkompass im Social Web. Posterpräsentation. Österreichische Gesellschaft für Psychologie, 24.4 – 27.4.2014, Wien. Dowload: Poster_OEGP_final
  • Jadin, T., Farthofer, R. & Heinzelreiter-Wallner, G. (2013). Netkompass im Social Web. Vortrag Young Science, 5.12.2013, Wien. Folien Slideshare

 

Themenprogramm „E-Learning und E-Teaching – Digitale Medien, Plattformen und Netzwerke für den Unterricht in den MINDT-Fächern“ im Rahmen des Projekts IMST

2/2010-2015
Wissenschaftliche Leitung seit 2012: Tanja Jadin
Organisatorische Leitung: Mag. Alfons Koller, Pädagogische Hochschule der Diözese Linz.

KP-Lab

3/2007-3/2010: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FH OÖ im EU-Projekt Knowledge Practices Laboratory (KP-Lab). Nähere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier: http://www.kp-lab.org/

Publikationen:

  • Jadin, T., Richter, Ch., Zöserl, E. & Allert, H. (2008). Collaborative Knowledge Creation and Project-Based Learning. Innovative Scenarios at a University of Applied Sciences. In J.Luca & E.R. Weippl (Eds.), Proceedings of ED-Media 2008. World Conference on Educational Media, Hypermedia and Telecommunications, 30.6.-2.7., 2008, Vienna (pp.2618-2623). [pdf]

Web 2.0 – Schulklasse
4/2007-10/2007: Wissenschaftliche Projektmitarbeit des Fachbereichs Kommunikationswissenschaft der Universität Salzburg (Leitung: Univ.Prof.Dr. Ingrid Paus-Hasebrink).

Im Auftrag der Telekom Austria und des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (bm:ukk) wurde im Rahmen eines Pilotprojektes der Einsatz von Web 2.0 Medien in neun österreichischen Hauptschulen evaluiert.

Publikationen:

  • Paus-Hasebrink, I., Wijnen, Ch.W. & Jadin, T. (in press). Opportunities of Web 2.0: Potentials of Learning. International Journal of Media and Cultural Politics.
  • Paus-Hasebrink, I., Jadin, T. & Wijnen, Ch.W. & Wiesner, A. (2010). Wikis und Weblogs in der Schule – Erfahrungen mit einem österreichischen Pilotprojekt. In  B. Herzig, D.M. Meister, H. Moser & H. Niesyto (Hrsg.), Jahrbuch Medienpädagogik 8. Medienkompetenz und Web 2.0.(S.273-288). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Paus-Hasebrink, I., Jadin, T. & Wijnen, Ch.W. (2008). Web 2.0-Klasse: Projektorientiertes Lernen mit Wikis. Österreichische Hauptschülerinnen und Hauptschüler stellen ihren Nationalpark vor. In merz. medien + erziehung. Medienpädagogik 2.0?! S.46-49.

Photo Play

7/2004-10/2004: Beratende Tätigkeit und zwei durchgeführte Evaluationen für die Firma funworld ag/ Photo Play.

  • Heuristische Evaluation ausgewählter Spiele
  • Bildschirmgestaltung, Menüführung, Spielbewertung und Flow

Ebukolab
7/2003-1/2004: Formative Evaluation der Lernplattform Scholion WB+ der Universität Linz (Leitung: Univ.Prof.Dr. Stephan Schwan)

Publikationen:

  • Wageneder, G., Burmann, Ch., Jadin, T. & Schwan, S. (2004). Strategien der formativen Evaluation virtueller Lehre – Erfahrungen aus dem Projekt eBuKo-Lab. In D. Carstensen & B. Barrios (Hrsg.), Campus 2004 (S. 100-111). Münster: Waxmann Verlag.
  • Jadin, T. & Tober, M. (2004). Virtualisierung der der Lehrveranstaltung „Vorkurs Buchhaltung“. In newsletter september 2004. Neue Medien in der Lehre an Universitäten und Fachhochschulen (S.10-12) [pdf]

Taxi Orange
3/2001-9/2001: Taxi Orange in der Identitätsgenese von Jugendlichen (Leitung: Univ.Prof.Dr. Ingrid Paus-Hasebrink)
Fokus der Untersuchung war die Wahrnehmung und Umgangsweise von Jugendlichen mit dem Real-Life Format des ORFs „Taxi Orange“. In dieser umfassenden Studie wurde eine Produkt- und Rezeptionsanalyse durchgeführt.
Publikationen:

  • Paus-Hasebrink, I. & Jadin, T. (2004). Rezeptionsanalyse: Wie fanden die Jugendlichen Taxi Orange? In: Ingrid Paus-Hasebrink (Hrsg.), Inszenierter Alltag: Das Phänomen Taxi Orange. Produkt- und Rezeptionsanalysen (S. 60-175). Wien: Österreichischer Kunst- und Kulturverlag.
  • Jadin, T. (2004). „Deine Meinung ist gefragt!“ Anschlusskommunikation auf der offiziellen Homepage von Taxi Orange 2. In: Ingrid Paus-Hasebrink (Hrsg.), Inszenierter Alltag: Das Phänomen Taxi Orange. Produkt- und Rezeptionsanalysen (S. 176-192). Wien: Österreichischer Kunst- und Kulturverlag.